Audio records University Göttingen

This centralised public lecture series takes place every Tuesday at 18:15 CET in the "Aula am Wilhelmsplatz". Recordings of each lecture will be broadcast by StadtRadio Göttingen (107.1 MHz) on the subsequent Wednesday at 12:00 CET and then accessible on this website. Please note: all of theses are subject to German copyright law. Any form of processing or distribution is prohibited.

Below you may find the recordings of each lecture series in MP3 format (each approx. 60-90 MB). Please excuse that some of the lectures have not been recorded due to technical difficulties.

xmlui.static.ring.playlist-18-19

23 October 2018

Prof. Dr. Florian Wilk (Göttingen)

Einführung


Prof. Dr. Annette Zgoll (Göttingen)

Heilige Texte des antiken Mesopotamien - neue Entdeckungen zu frühesten religiösen Schriftquellen der Menschheit

30 October 2018

Prof. Dr. Heinz-Günther Nesselrath (Göttingen)

Hesiods Theogonie: Ihre Quellen, ihr Weltbild und ihre Bedeutung in der späteren Antike

6 November 2018

Prof. Dr. Ulrike Egelhaaf-Gaiser (Göttingen)

Hüter der Geschichte oder fake news? Orakel, Archive und Priesterbücher in der römischen Republik und Kaiserzeit

13 November 2018

Prof. Dr. Reinhard Müller (Münster)

Alttestamentliche Schriftgelehrsamkeit und ihre altorientalischen Wurzeln

20 November 2018

Prof. Dr. Hermann Lichtenberger (Tübingen)

Heilige Texte im hellenistischen Judentum: Mose und Homer?

27 November 2018

Prof. Dr. Reinhard Feldmeier (substituted by Jan Basczok) and Prof. Dr. Florian Wilk (Göttingen)

Zwischen Hören und Deuten. Der Umgang mit der Heiligen Schrift in den Briefen des Paulus und im Doppelwerk des Lukas

4 December 2018

Prof. Dr. Wolfram Drews (Münster)

Bodo-Eleazar und Paulus Alvarus von Córdoba: Ein jüdisch-christlicher Disput über Bibelexegese und religiöse Praxis im Spanien des 9. Jahrhunderts

11 December 2018

Prof. Dr. Hans-Jürgen Becker (Göttingen)

Was macht einen Text heilig? Zum Verhältnis von schriftlicher und mündlicher Thora im rabbinischen Judentum

18 December 2018

Prof. Dr. Angelika Neuwirth (Berlin)

Der Koran: Die Heilige Schrift der Muslime und die Debatten zwischen Islam, Judentum und Christentum im Kontext der Spätantike

8 January 2019

Prof. Dr. Eva Orthmann (Göttingen)

Die persischen Mahabharata-Übersetzungen: Rezeption und Relevanz

15 January 2019

Prof. Dr. Heike Behlmer and Prof. Dr. Martin Tamcke (Göttingen)

Debatten um die Heiligen Schriften im orientalischen Christentum

22 January 2019

Prof. Dr. Rüdiger Seesemann (Bayreuth)

Zum Status des geschriebenen Wortes in sufischen Vorstellungen und Praktiken

29 January 2019

Prof. Dr. Sebstian Günther (Göttingen)

Die Zehn Gebote Gottes im Koran und in der Koranexegese

Prof. Dr. Peter Gemeinhardt (Göttingen)

Schlusswort zur Ringvorlesung

Organisation / Contact:

Prof. Dr. Florian Wilk

Platz der Göttinger Sieben 2

37073 Göttingen

+49 551 39-27123

Florian.Wilk@theologie.uni-goettingen.de

and Prof. Dr. Sebastian Günther

Heinrich-Düker-Weg 14

37073 Göttingen

+49 551 39-24397

s.guenther@uni-goettingen.de