Ginkgo

Empfehlungen zur Open-Access-Transformation: strategische und praktische Verankerung von Open Access in der Informationsversorgung wissenschaftlicher Einrichtungen

GoeScholar

Ad-hoc-Arbeitsgruppe Open-Access-Gold der Schwerpunktinitiative „Digitale Information“ der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen (Ed.) (2016): Empfehlungen zur Open-Access-Transformation: strategische und praktische Verankerung von Open Access in der Informationsversorgung wissenschaftlicher Einrichtungen; Empfehlungen der Ad-hoc-AG Open-Access-Gold im Rahmen der Schwerpunktinitiative „Digitale Information“ der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen -

Verlinken Sie auf bzw. zitieren Sie dieses Dokument mit der folgenden permanenten URL:
bookmark http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?gs-1/12962

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Beschreibung Version
documentEmpfehlungen zur Open Access Transformation.pdf 700.6Kb PDF Keine Beschreibung publishedVersion
 
 

Verlagspublikation: 10.3249/allianzoa.011

 
Autor: Bruch, Christoph; Geschuhn, Kai; Hanig, Kristina; Hillenkötter, Christine; Pampel, Heinz; Schäffler, Hildegard; Scheiner, Annette; Scholze, Frank; Stanek, Ursula; Timm, Arnulf; Tullney, Marco
Zusammenfassung: Die vorliegenden „Empfehlungen zur Open-Access-Transformation“ wurden von der Ad-hoc-Arbeitsgruppe „Open-Access-Gold“ im Rahmen der Schwerpunktinitiative „Digitale Information“ der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen erarbeitet und basieren auf den von der AG formulierten „Positionen zur Schaffung eines wissenschaftsadäquaten Open-Access-Publikationsmarktes“. Sie richten sich in erster Linie an wissenschaftliche Bibliotheken, aber auch an Verlage und weitere Akteure im Bereich des wissenschaftlichen Publizierens. Die Empfehlungen geben Orientierungshilfen für die strategische und praktische Verankerung von Open Access in der Informationsversorgung wissenschaftlicher Einrichtungen im Sinne einer aktiven Unterstützung der Open-Access-Transformation. Ausgehend von der Beschreibung der Open-Access-Transformation sowie ihrer Mechanismen und Akteure, die den Bibliotheken eine zentrale Rolle in diesem Prozess zuweist, werden einzelne Aktivitäten benannt, über die Bibliotheken ihre exponierte Rolle im Transformationsprozess aktiv wahrnehmen können.
URI: http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?gs-1/12962
Datum: 2016
Umfang: 14 Seiten

Die folgenden Lizenzbestimmungen sind mit dieser Ressource verbunden:

Share on:

Das Dokument erscheint in:

Zur Langanzeige

Suche

Erweiterte Suche

Browsen

Mein GoeScholar

Infos & Hilfe


Login: ?

GWDG-Benutzername ist der Namensteil uname von ihrer E-Mail-Adresse uname@gwdg.de oder uname@med.uni-goettingen.de

Das Passwort ist Ihr Passwort bei der GWDG.